Referenzen Showrooms Stories Shop

05. April 2019
Gesundheit und Hydrotherapie

In erster Linier ist ein Whirlpool ein Ort der Entspannung und der Regeneration. Aber auch ein Ort der Kommunikation mit Familie oder Freunde und der Prävention. Eine regelmässige Anwendung fördert die Gesundheit, entlastet Körper und Seele von Anspannung, Hektik und Stress und nutzt die heilende Kraft des Wassers, ein Ur-Element des Lebens, das auch in der modernen Medizin eine zunehmende Rolle spielt.

Gesundheit | Ratgeber

Drei Faktoren
Wärme, Schwerelosigkeit und Massage.

In einem Whirlpool spielen drei Faktoren eine entscheidende Rolle: Wärme, Schwerelosigkeit und Massage. In ihrem Zusammenspiel liegt die heilende Wirkung. Wenn der Körper von warmem, massierendem Wasser umgeben ist, steigt die Körpertemperatur an, die Blutgefässe werden erweitert, die Atmung wird tiefer und mehr lebensnotwendiger Sauerstoff wird aufgenommen. Die Tragkraft des Wassers verringert das Körpergewicht um ca. 90%, wodurch der Druck auf Muskeln und Gelenke gemindert wird. Anspannung und Stress verfliegen im Nu. Ein belebender Strom aus warmem Wasser und Luft, durch spezielle Düsen geleitet, regt ausserdem die Freigabe von Endorphinen, den natürlichen Schmerzbekämpfern des Körpers, an. Wichtig für eine wirksame Hydrotherapie sind vor allem die therapeutisch platzierte, individuell regulierbare Massagedüsen, die zusammen mit dem angenehm warmen Wasser Spannungen reduzieren und Heilprozesse fördern. 

Farblicht-Therapie
Wirkung des Lichts auf Körper und Seele

Farblicht als therapeutisches Mittel zählt zu den ältesten Behandlungsmethoden der Menschen, die schon früh die unterschiedliche Wirkung des Lichts auf Körper und Seele feststellten. Heute bedient sich die Medizin wieder zunehmend alter, lange vergessener Behandlungsformen, besonders in der Prävention. Im Whirlpool ergänzt die wohltuende Wirkung der Farben die Entspannung und Erholung. Auf Knopfdruck taucht die Farbe Ihrer Wahl die Umgebung in das gewünschte Licht, oder Sie geniessen mit dem Luminescence™-System von HotSpring® ein wechselndes Farbsspiel Ihrer Wahl. Farbimpulse regen den Stoffwechsel an, setzen Emotionen frei und versorgen Ihre Zellen mit mehr Energie. 

Besserer Schlaf
Tiefe, erholsame Nachtruhe

Ein Bad in einem Whirlpool vor dem Schlafengehen kann zu einem tieferen und ruhigeren Schlaf führen. Laut einer Studie der Fachzeitschrift Sleep kann die Regulation der Körpertemperatur dazu beitragen, den Körper in einen entspannenden und gesunden Schlaf zu versetzen. Die Entspannung in einem Whirlpool etwa 90 Minuten vor der Nachtruhe ermöglicht auf natürliche Weise einen tieferen und besseren Schlaf ohne die Benommenheit, die manchmal durch verschreibungspflichtige Medikamente verursacht wird. Die Verbesserung der Schlafqualität hängt ausserdem mit den entspannenden Eigenschaften des heissen Wassers zusammen, welches das mentale und körperliche Wohlbefinden fördert.