Showrooms Stories Shop

Im Büro

Stellen sie ihren Timer auf drei Minuten. Machen sie in diesen drei Minuten nichts. Keine Telefonate, keine E-Mails, keine Gespräche, kein Kaffee holen, etc. Sollten sie in einem Grossraumbüro arbeiten, suchen sie sich einen ruhigen Ort, notfalls das stille Örtchen. Schliessen sie die Augen und achten sie nur auf ihren Atem. Mehr nicht, aber auch nicht weniger.

Halten sie in schwierigen Momenten inne. Atmen sie tief durch, schliessen sie die Augen für eine Minute und fragen sich, was mache ich sinnvollerweise als nächstes.

Schenken sie der Achtsamkeit mehr Beachtung: Gehen sie bewusst langsam und mit jedem Schritt vor Augen an die nächste Sitzung. Wenn Sie mutig sind, lassen sie ihre Sitzungsteilnehmer/innen die ersten Minuten eine Atemmeditation machen, bevor sie das Meeting starten. Bevor sie ihr Lunch-Sandwich während der Bearbeitung ihrer E-Mails hinunter schlingen, kauen sie bewusst die ersten drei Bisse achtsam und lassen sie es sich schmecken.