DE


Dolce Vita in den Alpen

Azurblau schimmert das Wasser, der Blick schweift in die Ferne: Im Sommer hat man in diesem Wellness-Refugium beinahe das Gefühl am Meer zu sein. Dann öffnen die Bewohner die Schiebefenster und schwimmen an der frischen Luft. Im den kühlen Monaten bieten Fitnessraum und Sauna Abwechslung. Für Erfrischung sorgt dann der Tauchbottich mit eiskaltem Bergwasser.

Entspannendes Stil-Doppel
Der Spagat zwischen mediterranem Flair und alpiner Behaglichkeit gelingt diesem privaten Spa, durch gestalterische Raffinessen: Blaue Mosaiksteinchen lassen den Pool beispielweise meeresgleich anmuten, während die Sichtmauerwerkwand in der Sauna Bergromantik ausstrahlt. Schroffer Naturstein trifft auf astarmes Polarkiefernholz, kleinteilige Mosaikfliesen in Sand- und Blautönen auf weiss verputzte Wände… Das Fest an Formen, Farben und Werkstoffen wird in dieser Wellness-Welt dennoch nicht zu laut, weil alles wohl ausbalanciert ist.

Kreative Relax-Oase
Der Eigentümer dieses Hauses am Vierwaldstättersee war bei der Gestaltung des Wellness-Bereiches federführend: Die Wandverkleidung im Sauna- und Duschbereich sowie das Fenster in der Saunakabine waren beispielweise seine Ideen. Doch geniessen tut die ganze Familie: Liebstes “Spielzeug“ der Kinder sind die Gegenstromanlage des Pools und die Touch-Screen-Steuerung der Sauna.


Technische Angaben
  • Masse 276 x 204 x 210 cm
  • Innenverkleidung Polarkiefer, horizontale Täferung mit schwarzer Feder, Sichtmauerwerk
  • Aussenverkleidung Keramikfliesen
  • Ofen Küng Design-Ofen BIOSA® TOWER 12.0 + 2.6 kW
  • Steuerung Küng Touchscreen A12
GU und Gesamtkonzept
Gisler GU AG, Luzern gisler-finanz.ch