DE

13. August 2017
Finnischer Saunageist.

Es gibt kaum einen Ort, an dem die Ursprünglichkeit und die Intensität des Saunierens so spürbar wird wie unter freiem Himmel. Barfuss über naturbelassenes Holz oder kühles Gras, tiefe Atemzüge an der frischen Luft. Dann eintauchen in die wohltuende Wärme einer Outdoor-Sauna. Unser neues Modell Omnia beinhaltet alles, was Erholung bringt: das Schwitzen mit Tiefenwirkung, die belebende Abkühlung, die Entspannung in der Ruhe der Natur.

News | Küng | Design

Modularer Baukasten

Omnia lässt sich fast überall im Aussenbereich platzieren: auf der Veranda, neben dem Pool oder im Schutz der Bäume. Die modulare Gartensauna wird auf Wunsch auch einzeln geplant, kann aber im Baukastensystem mit einem Dusch- und/oder einem Liegebereich erweitert werden. Was bei jeder Anordnung gleich bleibt sind die markanten Rundungen, die der Sauna ihre futuristische Anmutung verleihen. Für die Materialisierung stehen edle Natursteine, Glas, moderner Chromstahl und andere wetterfeste und pflegeleichte Materialien zur Wahl. Wir haben etwas ganz Besonderes gewagt: Die Rundungen sind innen und aussen mit echtem Schiefer verkleidet.

Entspannung im Freien

Das Innere der Sauna ist im unverkennbaren Küng-Stil gehalten. Das Stabdesign in finnischer Polarkiefer atmet mit seinem unverkennbaren Duft den klassischen Saunageist. Ausserdem beeindruckt eine neuartige Beleuchtung mit LED, die nahtlos in das horizontale Stabprofil eingelassen ist. Damit man mit Omnia zwar traditionell finnisch im Freien, aber nicht unbedingt finnisch heiss saunieren muss, ermöglich der Biosa®-Ofen Tower, der auch weniger heisses Bio-Saunieren zulässt. Jede Omnia wird in unserer eigenen Schreinerei am Zürichsee gefertigt und praktisch betriebsbereit geliefert. Der Saunagenuss im eigenen Garten kann also noch am gleichen Tag beginnen.